Robert Persché setzt auf e-design4all

15. März 2018

 
Robert Persché e-design4all
 
 

Der bekannte und gefragte Regisseur, Komponist und Autor, Robert Persché, vetraute im Rahmen seines neuen Online-Auftritts auf das Know-how von e-design4all. Der in Melbourne, Australien, geborene Künstler komponiert, schreibt und inszeniert Musicals, Theaterstücke und Bühnenmusik, die in bereits mehrfach an österreichische Stadt- und Landestheater führten. Darunter waren seine Isnzenierungen unter anderem zu sehen: Next Liberty […]


Der bekannte und gefragte Regisseur, Komponist und Autor, Robert Persché, vetraute im Rahmen seines neuen Online-Auftritts auf das Know-how von e-design4all. Der in Melbourne, Australien, geborene Künstler komponiert, schreibt und inszeniert Musicals, Theaterstücke und Bühnenmusik, die in bereits mehrfach an österreichische Stadt- und Landestheater führten. Darunter waren seine Isnzenierungen unter anderem zu sehen: Next Liberty Graz, Oper Graz, Stadttheater Klagenfurt, Tiroler Landestheater Innsbruck. Neben Vertonungen von Gedichten wie Wilde Rilke, Villon, uvm., und der Komposition von Film- sowie Theatermusik zählt das Schreiben von Musicals zu seiner großen Leidenschaft. So begeisterte Robert Persché das Publikum auf verschiedensten Bühnen im deutschsprachigen Raum unter anderem mit „Das Dschungelbuch“, „Robin Hood“ (mit Walter Raidl), „Der Zauberer von Oz“, „Das Gespenst von Canterville“, „Der Zauberlehrling“ (mit Andreas Braunendal). In seinen Musicals wirkten bekannte und beliebte Darstellerinnen und Darsteller wie Marjan Shaki, Ramesh Nair und Georgij Makazaria mit.

WIKIPEDIA Eintrag von Robert Persché (Auszug):

Robert Persché (* 1961 in Melbourne) ist ein österreichischer Komponist, Regisseur und Autor, der vor allem durch seine Musical-Inszenierungen bekannt ist.
Robert Persché wurde als Sohn zweier nach Australien ausgewanderter Steirer in Melbourne geboren. Seit seiner Kindheit lebt er in Graz. Der Komponist und Regisseur arbeitet auch als Solomusiker (Gitarre, Klavier) sowie mit dem Musikkaberett-Trio „Die Kaktusblüten“.

Von 1993 bis 1997 betrieb er die Musicalbühne „Arena – Freie Bühne Graz“, danach die Grazer Seefestspiele 1997–1999. Seither arbeitet er für verschiedene österreichische Bühnen wie Stadttheater Klagenfurt, Tiroler Landestheater, Next Liberty, Oper Graz, Stadttheater Baden. Im Musical Aladdin und die Wunderlampe wirkten die Darsteller Marjan Shaki, Ramesh Nair und Georgij Makazaria mit.

 

 

 
 Zurück zur Übersicht